Herz­lich will­kom­men bei der Hu­ber­tus Apo­the­ke in Hal­le



Hier sind Sie rich­tig! Au­ßer im In­ter­net kön­nen Sie uns ger­ne auch per­sön­lich auf dem Hu­ber­tus­platz be­su­chen. Wir sind täg­lich Mo-Fr von 8.00 bis 19.00 Uhr und sams­tags von 8.00 bis 13.00 Uhr für Sie da. Wir freu­en uns auf Ih­ren Be­such!


Al­le In­for­ma­tio­nen über un­se­re Apo­the­ke, Dienst­leis­tun­gen, Be­ra­tungs­ak­tio­nen so­wie ak­tu­el­le An­ge­bo­te er­war­ten Sie auf un­se­ren Sei­ten. Stei­gen Sie di­rekt ein:


Me­di­ka­men­te vor­ab


Kei­ne Zeit, um auf ein Me­di­ka­ment zu war­ten? Nut­zen Sie un­se­re Re­ser­vie­rungs­funk­ti­on für ei­ne schnel­le, be­que­me Lie­fe­rung. 

Geräteverleih


Ver­leih von Me­de­la-Milch­pum­pen und Ba­by­waa­gen.



Not­dienst


Auf der Su­che nach ei­ner Not­dienst-Apo­the­ke in Halle? Auf un­se­rem ak­tu­el­len Not­dienst­plan wer­den Sie fün­dig. 

Ak­tu­el­les


An­ge­bo­te, Ver­an­stal­tun­gen, Ak­tio­nen oder Gut­schei­ne fin­den Sie in un­se­rem Be­reich Ak­tu­el­les. Ein Be­such der sich lohnt. 

Ak­tu­el­le An­ge­bo­te

Ak­tu­ell im Fo­kus

Ernährungsbericht: Menschen in Deutschland weiter zu dick

In Deutschland kommt zwar immer weniger Schweinefleisch auf die Teller und Alkohol in die Gläser, doch Übergewicht ist nach wie vor ein wachsendes Problem.
mehr anzeigen...

Warnung vor vermeintlichen Wundermitteln gegen Corona

Immer mehr Impfstoffe gegen Corona stehen bereits in den Startlöchern. Doch kann man sich nicht auch mit Hausmitteln vor dem Virus schützen? Experten verurteilen solche Versprechen.
mehr anzeigen...

Nur noch zehn Tage Quarantäne für Kontaktpersonen

Bei der Corona-Bekämpfung gilt: Ansteckungsverdächtige Personen müssen in Deutschland 14 Tage in häusliche Quarantäne. Schon bald könnten dafür auch zehn Tage ausreichen - wenn ein negatives Testergebnis vorliegt.
mehr anzeigen...

Umweltagentur EEA: Weniger Tote durch Luftverschmutzung

Wer in Europa einen tiefen Atemzug nimmt, bei dem strömen weniger Schadstoffe in die Lungen als noch vor gut zehn Jahren. Trotzdem sterben immer noch Hunderttausende Europäer als Folge der Belastung mit Feinstaub und anderen Schadstoffen vorzeitig.
mehr anzeigen...